Günstige Berufsunfähigkeitsversicherung

2. Dezember 2010 – 02:13

Wie teuer ist eine günstige Berufsunfähigkeitsversicherung monatlich? Als Kaufmann oder jemand, der im Büro arbeitet kommt man hier bereits mit 15 Euro Monatsbeitrag davon. Wenn man handwerklich arbeitet, z.B. als Maurer oder Dachdecker, dann werden viel höhere Beiträge fällig. Oft ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung auch wie eine Lebensversicherung aufgebaut und an einen Fonds geknüpft, sodass man später eine feste Rente hat. Dies muss aber nicht sein.

Wenn man berufsunfähig wird, dann erleidet man einen erheblichen Einkommensausfall, darum ist es so wichtig sich gegen berufsunfähigkeit zu versichern.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung wird teilweise auch als Erwerbsunfähigkeitsversicherung bezeichnet. Einen echten Unterschied gibt es jedoch nicht. Viele suchen nach einem Berufsunfähigkeitsversicherung Test bzw. nach der günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherung, die es gibt. Auch Berufsunfähigkeitsversicherung Preisvergleich ist in Deutschland ein sehr beliebter Suchbegriff.

Berufsunfähigkeitsversicherung Testsieger?
Viele suchen nach der besten Berufsunfähigkeitsversicherung und oft wird nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest gesucht. Testinstitute wie Stiftung Warentest oder Finanztest haben einen sehr hohen Status und wenn ein Anbieter einer Berufsunfähigkeitsversicherung hier eine gute Berechnung oder ein gutes Testurteil erhalten hat, dann bekommt diese Versicherung gleich mehr Kunden. Allerdings gibt es für unterschiedliche Berufsgruppen verschiedene Bedürfnisse, somit gibt es auch sehr viele unterschiedliche Testsieger. die günstigste Berufsunfähigkeitsversicherung bzw. der günstigste Tarif muss nicht zwingend der beste sein.